Die Börse Frankfurt Zertifikate AG ist ein Unternehmen der Gruppe Deutsche Börse. Über die ZertifikateBörse werden Zertifikate, Optionsscheine und Aktienanleihen gehandelt. Die Börse betreibt den Handelsplatz in Frankfurt mit über 1.000.000 Produkten für Teilnehmer aus Europa und Hongkong. Am Börsenplatz Frankfurt bietet der Qualitätsstandard Börse Frankfurt Zertifikate Premium maximale Liquidität, schnellste Orderausführung und transparente Handelsentgelte im Handel mit Strukturierten Produkten. Um die hohen Standards zu gewährleisten, stellt die ZertifikateBörse sehr hohe Anforderungen an die Emittenten, die Produkte im Segment Börse Frankfurt Zertifikate Premium handeln möchten. Seit April 2008 werden exklusiv am Börsenplatz Frankfurt auch Zertifikate und Hebelprodukte (voll)- elektronisch auf Xetra gehandelt. Xetra ist mit mehr als 1,8 Millionen Trades pro Tag und mehr als 4.600 Xetra-Händlern aus 18 Ländern eines der schnellsten und leistungsstärksten Handelssysteme der Welt. Es setzt Standards hinsichtlich Liquidität, Transparenz und Geschwindigkeit – und das zu niedrigsten Kosten.

Juni 2017

| mehr |

Einheitlicher Standard für Emittenten

| mehr |

Acht wichtige Fragen und Antworten

| mehr |

zum "Geprüften Zertifikateberater"

| mehr |

Aktivitäten und Maßnahmen des Zertifikate Forum Austria

| mehr |