Ertragschancen in jeder Marktlage
Über uns

Beirat

Das Zertifikate Forum Austria wird bei seinen Aktivitäten von einem Beirat unterstützt. Der Beirat setzt sich aus acht namhaften Experten zusammen, die die Arbeit und den Wirkungskreis des Forums in den zentralen Tätigkeitsbereichen Ausbildung, regulatorische Agenden und Transparenz begleiten und verstärken. Ziel ist es, die Bekanntheit und Bedeutung von Zertifikaten in Österreich weiter zu heben und Zertifikate bei Privatinvestoren als interessante Alternative zu herkömmlichen Anlageinstrumenten wie Sparbuch und Aktie zu verankern.

Die Beiräte kommen aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunikation:

Dr. Christoph Boschan

CEO
Wiener Börse AG

Christian Drastil

Unternehmer
Werbeagentur Christian Drastil

Bernhard Grabmayr

Geschäftsführender Gesellschafter
Scholdan & Company Gesellschaft für Finanz- und Unternehmenskommunikation m.b.H.

Dr. Hartmut Knüppel

Geschäftsführender Vorstand
Deutscher Derivate Verband

Mag. Birgit Kuras

Prof. (FH) Mag. Otto Lucius

Vorsitzender
Österreichischer Verband Financial Planners

Geschäftsführender Gesellschafter
Banking Education and Examination Centre – BEC GmbH

MMag. Dr. Ernst Marschner LL.M.

Senior Manager
Head of Tax Linz
Ernst & Young Steuerberatungs- und Wirtschafts-prüfungsgesellschaft m.b.H.

Mag. Wolfgang Traindl

Bereichsleiter Private Banking & Asset Management
Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG

Ertragschancen in jeder Marktlage

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Diese Seite kann im Internet Explorer unter Version 9 nicht angezeigt werden. Bitte updaten Sie Ihren Internet Explorer oder laden Sie sich einen alternativen Browser herunter (zB. Firefox, Chrome etc.) Vielen Dank für Ihr Verständnis!